SAPLIZE Griffe an Golfschlägern austauschen

★ SAPLIZE Golfgriffe, Paket A für 13 Griffe rot https://amzn.to/3LY4uSR
★ SAPLIZE Golfgriffe, Paket A für 13 Griffe black https://amzn.to/3z2sPEh
★ SAPLIZE Golfgriffe, Paket A für 13 Griffe blau https://amzn.to/3LWpiu0
★ SAPLIZE Golfgriffe 13er-Set Regripping-Kit https://amzn.to/3N4wSE7
★ Multifunktionsband des Golfgriffstreifens https://amzn.to/3PRafF9
★ SAPLIZE Golf Grip Kits für Golfschläger https://amzn.to/3wUlvYw
★ EZARC 2 tlg Rohrschneider https://amzn.to/3z6eGWK
★ Terpentinersatz 1000 ml https://amzn.to/3LRWQt6

Die mit Sternchen (★) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Was brauch man zum Austausch eines Griffes an einem Golfschläge

Um ohne in Stress zu kommen, die Griffe von Golfschlägern auszutauschen, werden ein paar existenzielle Dinge benötigt, ohne die es nicht geht. Für manches gibt es natürlich diverse Alternativen, die man einsetzen kann, aber manches ist eben auch sehr speziell. 

Bisher habe ich alle Komponenten einzeln im Fachhandel gekauft, was zweifellos gut, aber eben auch recht teuer. Heute stelle ich Ihnen ein Komplettset vor, das ich auf Amazon gefunden habe. Das Set beinhaltet 13 Griffe, da in verschieden Farben angeboten werden. Wie gut diese Griffe sind, also wie schnell sie ihre Farbe und Griffigkeit verlieren, muss sich noch rausstellen. Die Optik überzeugt mich schonmal, was natürlich subjektiv ist.

Neben den Griffen befindet sich in der Tüte eine Sprühflasche mit 150ml Golftape Aktivator, 15 Klebebänder zur fixierung der Griffe, eine mehrsprachige Anleitung, eine Gummi-Schraubstock Klemme aus solidem Hartgummi und ein kleines Messer mit beidseitiger Hakenklinge.

Ich konnte noch nicht Testen, ob die 150 ml Aktivator wirklich für 13 Griffe ausreichen, aber da man nur sehr wenig davon benötigt, könnte die Menge schon passen.

Die doppelseitigen Klebestreifen sind, dass kann ich schon mal verraten, absolut Top für diesen Zweck. Sie sind in der Mitte geschlitzt, wodurch sie sich ausgesprochen leicht verarbeiten lassen.

Griffe für Golfschläger sind eine Glaubensfrage, genauso so wie Reifen bei einem Auto. Die werden auch in einer grossen Preisspanne angeboten.

Und so wird es gemacht

Diese Griffe tragen den Aufdruck SAPLIZE und sind für jeden normalen Golfer geeignet, wie man auf der Internetseite des Unternehmens erfahren kann. Ich habe das Set bei Amazon zu einem sehr günstigen Preis bekommen. Den Link dazu finden sie unter dem Video und auch zu anderen Sets, wenn sie daran interessiert sind. Die Mehrsprachige Anleitung ist sehr gut verständlich und für den Anfänger sicher Ausreichend. Übersetzungsfehler haben ja nichts mit der Produktqualität zu tun.

Das Fläschchen mit dem Aktivator ist sicher verschlossen und die Abdeckung muss auch nicht komplett entfernt werden. Ist die Pappe erstmal weg, lässt sich die Metallfolie einfach mit dem Messer durchstechen und dann kann die Sprühpistole aufgeschraubt werden. Ich spiel im Moment die T-200er MB Eisen von Titleist, die noch Griffe von Golf Pride haben. 

Gegen diese Griffe gibt es nichts Einzuwenden, ausser vielleicht, dass sie etwas teurer als die von SAPLIZE sind. Damit die Schläger beim Einspannen nicht beschädigt werden, kommt die Gummi Schraubstock-Klemme zum einsatz, der sich der Schaft straff fixieren und ein spannen lässt.

Das Messer mit der Hakenklinge hat keine hohe Qualität, aber für die wenigen Schnitte in Gummi, ist es ausreichend. Mit ihm wird nun der alte Griff von vorne bis hinten gerade ausgeschlitzt. So vorbereitet kann der Mantel leicht abgezogen werden. Je nach dem verwendeten Tap, dass nun sichtbar wird, folgt nun der einzige unangenehme Teil der Arbeit. Dieses Tap hier lässt sich relativ einfach mit etwas Gefühl abziehen, aber ich habe auch schon Tap entfernt, das ich abkratzen musst, was entsprechend mehr Geduld verlangt. Ist das geschafft, muss der Schaft noch mit einem Lösungsmittel von Kleberückständen gereinigt werden, wozu ich Terpentin Ersatz verwende.

Sollten Sie wie ich den Schaft kürzen möchten, so ist nun die Gelegenheit dafür. Dazu kann ein handelsüblicher Rohrabschneider eingesetzt werden, aber Achtung, das Rohr eines Golfschlägerschaftes ist viel dünner als Kupferrohr. Die Klebestreifen haben genau die richtige Länge für die Griffe und brauchen daher nicht noch gekürzt werden, was wiederum Zeit und Arbeit spart.

Er wird nun mittig auf den Schaft geklebt, wobei er ca. 1cm über dessen Ende hinausragen sollte. Seine breite ist genau passend und mit etwas geschick sollte er ohne Falten aufgeklebt werden. Da die Deckseite zweigeteilt ist, kann sie ohne Problem abgezogen werden. Das überstehende Klebeband wird zum Abschluss noch leicht in den Schaft gedrückt.

Jetzt wird das Klebeband mit dem Aktivator benetzt. Es muss nicht darin Baden, aber an jeder Stelle sollte es von de Flüssigkeit überzogen sein. Der Griff wird nun ebenfalls damit ausgespritzt, wobei man das Loch am unteren Ende mit einem Finger verschließen sollte. Auch hier nicht zu viel Aktivator verwenden und zum Schluss wird das Klebeband noch mit der Flüssigkeit die sich im Griff gesammelt hat betropft.

Beim Überstülpen des Gummis am Schaftende wird durch den Aktivator erleichtert und durch der Verwendung eines Lappens wird die farbige Oberfläche geschützt und beim überschieben nicht beschädigt. Wenn das geschafft ist lassen sich damit auch verbleibende Flüssigkeit Reste sicher entfernen. Reiben sie nicht unnötig über den Griff, sondern Tupfen Sie diesen nur vorsichtig ab, um ihn nicht zu beschädigen. Der erste Schläger ist nun wieder Einsatzbereit, sollte aber davor noch ein paar Minuten trocknen ohne Belastet zu werden. Das Ergebnis kann sich meiner Meinung nach sehen lassen und an diesen Griffen kann ein guten Golfschlag nicht mehr scheitern.